Einzelhandel: BUT / Aufbau und Pflege dauerhafter und erfolgreicher Beziehungen zu unseren Kunden

 Mit einem Gesamtumsatz von 1,8 Milliarden Euro und 350 Niederlassungen ist BUT der drittgrößte Anbieter von Möbeln und Haushaltswaren in Frankreich, zweiter nach IKEA und im Wesentlichen genauso leistungsstark wie Castorama. Als lokaler Akteur unterhält das Unternehmen ein Netzwerk, das so dicht und nah am Kunden ist wie kein anderes und so zu einem steten Wachstum seiner Marktanteile beiträgt.

 

4 Monate nach der Installation: Steigerung in Höhe von 1 % des Gesamtumsatzes


Welche Anforderungen hatten Sie, als Sie sich mit Advalo in Verbindung setzten?

Bei 70 Millionen Online-Besuchen und 40 Millionen Filialverkäufen bestand unsere größte Herausforderung darin, die Daten unserer Kunden in den Filialen mit den Besuchen auf unserer Webseite abzustimmen, um so die Einkaufswege nachvollziehen zu können und einen kanalübergreifenden Blick auf unsere Aktivitäten zu erhalten.

Dem Kauf von Möbelstücken gehen oftmals umfassende Überlegungen voraus. Bei einem Sofakauf wird beispielsweise oft auch ein neuer Couchtisch oder Teppich fällig. Demzufolge müssen die zahlreichen digitalen Spuren, die der Kunde hinterlässt, verarbeitet und analysiert werden. Nur so können wir die unzähligen Wünsche unserer Kunden ermitteln und dementsprechend zielgerichtete und individuell angepasste Nachrichten zusenden. Kurz gesagt: Wir wollten gerne eine echte und vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden aufbauen.

 

Warum haben Sie sich für Advalo entschieden?

Wie reagierte Advalo auf Ihre möglichen Problematiken?

Wie sahen die Ergebnisse aus?

Warum würden Sie Advalo weiterempfehlen?

 

Füllen Sie einfach das Formular aus, und laden Sie anschließend das vollständige Interview herunter.